Spargel stechen | Spargel kochen

Spargel stechen | Spargel kochen

Eventbeginn: 29.04.2017 14:00
Eventende: 29.04.2017 21:00
Veranstaltungsort: Böschnihof Sevelen und danach Kochstudio Marxers Kochwelt
Standort: Ranser Rheinweg 2470, Sevelen und danach Fallengässli 10, Buchs
PLZ / Ort: 9470 Buchs

 

Kursbeschreibung

Wir treffen uns beim Böschnihof in Sevelen welcher bereits in 2 Generation geführt wird. Der Böschnihof ist bekannt für seinen feinen Spargel und sein frisches Gemüse sowie die Erdbeeren und Blaubeeren welche man auf dem Hof auch selber Pflücken kann.

Wir erfahren viel interessantes Hintergrundwissen über den Spargel. Darüber wie man ihn anbaut, auf was man beim Anbau achten muss, wie man Qualitativ guten Spargel erkennt und auf was man beim kauf beachten sollte.

Auch stechen zusammen mit jemandem der Famile Seifert frischen Spargel direkt auf dem Feld. Den wir dann unter den Arm nehmen und dann gehts ab ins Kochstudio, wo wir mit dem frisch gestochenen Spargel ein wunderbares 4 Gang Menü zubereiten.

Dieser Kochkurs ist kein „Zuschauer-Kurs“ da “learning by doing“ der wohl beste und einfachste Weg ist es zu lernen.
Das Menü ist saisonal und am verfügbaren Marktangebot abgestimmt und wird zu Kursbeginn bekanntgegeben.

Was Sie benötigen ist Lust auf frische Luft, Hunger, Durst und gute Laune!

Kosten Kurs inkludieren: kleines Spargelseminar auf dem Hof, Apéro auf dem Hof, Apéro und Menübesprechung im Kochstudio, Kochkurs, 4 Gang Spargelmenü, Mineral, Kaffe, Wein und das Rezeptdossier als Pdf

Hier gehts zur Anmeldung

Ihre Meinung ist....