Alpenhirt

AlpenHirt verbindet das Ursprüngliche, die Tradition mit #KuhTransparenz der Innovation.

AlpenHirt fragt, warum so viele Zusatzstoffe in unser Nahrung stecken.

AlpenHirt fragt, warum Geschichten von verschiedenen Weinen, aber nicht von verschiedenen Tieren erzählt werden.

AlpenHirt denkt nicht nur anders, AlpenHirt ist anders.

Der moderne Konsument sehnt sich nach Herkunft. Er sehnt sich nach dem Ursprung, hinterfragt intransparente Produktionsverfahren und lange Transportwege. Das einzige Geheimnis bei AlpenHirt hingegen ist die traditionelle Familienrezeptur, die keinen Einsatz von Zusatzstoffen vorsieht. Die Geschichten der reinen Köstlichkeiten können jederzeit transparent nachgelesen werden und führen von der Spezialität auf dem Teller zurück zum Tier auf der Alpweide.

«…will scho dr Urneni gwüsst het, was guat isch!»

Es werden alle 4 Ergebnisse angezeigt.